Gemeinde Legden

Kopfbereich / Header

Jobcenter

Allgemeine Informationen

Mit dem Vierten Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ("Hartz IV") wurden die Arbeitslosenhilfe und die Sozialhilfe zum 01.01.2005 zu einer einheitlichen Leistung Grundsicherung für Arbeitsuchende zusammengefasst, die auf der Grundlage des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II) erbracht wird.

Der Kreis Borken ist eine sogenannte Optionskommune, die die Betreuung und Vermittlung der EmpfängerInnen des sogenannten Arbeitslosengeldes II in Eigenregie übernommen hat.

Das Jobcenter Legden betreut und vermittelt die Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II und ihre Angehörigen in Legden.

Leistungen der Grundsicherung sind antragsabhängig.

An wen muss ich mich wenden?

Aufteilung erfolgt nach Anfangsbuchstaben Ihres Familiennamens

für (passive) finanzielle Leistungen:

A - K  Frau Silkens

L - Z  Herr Verding

für Hilfen

zur beruflichen Eingliederung / Vermittlung:

A - K  Herr Verding

L - Z   Frau Parameswaran

Anträge / Formulare

Weitere Informationen zur Antragstellung erhalten Sie auf der Webseite des Jobcenters im Kreis Borken. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Erstantrag komfortabel online zu stellen. Die entsprechenden Links sind weiter unten aufgeführt.

Sofern Sie den Antrag schriftlich stellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an den für Ihren Buchstabenbereich zuständigen Sachbearbeiter. Die entsprechenden Antragsformulare können Sie auch online bei der Agentur für Arbeit ausdrucken (Link s. u.).

Bemerkungen

Öffnungszeiten:

Termine nur nach Vereinbarung

zurück

Infobereich

Ansprechpartner

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner