Gemeinde Legden

Kopfbereich / Header

Bildung und Teilhabe

Allgemeine Informationen

Bildung und Teilhabe / Chancen für Kinder

Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen werden unterstützt und gefördert. Sie können  Leistungen für Kultur, Sport und Freizeit, Mittagsessen, Ausflügen und Klassenfahrten, Schülerfahrtkosten und Lernförderung erhalten.

Wer kann diese Leistungen erhalten?

Empfänger von

- Leistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II)

- Sozialhilfe nach dem SGB XII

- Grundsicherung nach dem SGB XII

- Wohngeld

- Kinderzuschlag

Verfahrensablauf

Zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets zählen:

  • eintägige Schul- und Kitaausflüge
  • mehrtägige Klassen- und Kitafahrten
  • der persönliche Schulbedarf
  • die Beförderung von Schülerinnen und Schülern zur Schule
  • Lernförderungen
  • die Teilnahme an einer gemeinschaftlichen Mittagsverpflegung in Schule oder Kindertageseinrichtungen
  • die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft.

Diese Leistungen können als Geld- oder Sachleistungen gewährt werden. Durch die Sachleistungen wird sichergestellt, dass die Kinder individuell gefördert werden können.

An wen muss ich mich wenden?

Sprechen Sie Ihren jeweiligen Leistungssachbearbeiter an.

Anträge / Formulare

Anträge auf Leistungen zur Bildung und Teilhabe sowie weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Jobcenters.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

zurück

Infobereich

Ansprechpartner

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner