Gemeinde Legden

Kopfbereich / Header

Polizei berät in Sachen Einbruchschutz - Kampagne "Riegel vor!"

Do, 27.10.2016, 10:00 - 12:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Riegel vor! – Landesweite Kampagne gegen Wohnungseinbrüche

Polizei berät Donnerstagvormittag in Sachen Einbruchschutz im Rathausfoyer

Seit Januar 2014 fördert das Land Nordrhein-Westfalen mit zinsgünstigen Darlehen im Rahmen der investiven Bestandsförderung bauliche Maßnahmen zum Schutz gegen Einbruch und zur Verbesserung der Sicherheit am und im Gebäude. Um die Bürgerinnen und Bürger besser zu schützen, informiert die Kreispolizei auch in diesem Jahr wieder im Legdener Rathaus über effektive Maßnahmen. Im Einzelgespräch wird individuell auf die eigene Wohnsituation eingegangen und evtl. Schwachstellen werden beleuchtet, Möglichkeiten zur Sicherung aufgezeigt.

Neben aufmerksamen Zeugen und speziellen Ermittlungsgruppen der Polizei ist der Schutz der eigenen vier Wände der wichtigste Schlüssel zum Erfolg. Der weitaus größte Teil der Einbrecher lässt nach kurzer Zeit von den Einbruchsversuchen ab, wenn diese nicht schnell zum Ziel führen „Einbrecher haben alles – nur keine Zeit“, das weiß auch NRW-Innenminister Ralf Jäger. Auch wenn in diesen Fällen vielleicht Schäden an Türen oder Fenstern entstanden sind, das wichtigste Ziel wäre erreicht - der Einbrecher ist nicht in die Privatsphäre eingedrungen! Neben dem Verlust persönlicher Güter tritt bei Opfern von Wohnungseinbrüchen aus polizeilicher Erfahrung sehr häufig auch ein nachhaltiges Unsicherheits- oder Angstgefühl auf, unter dem viele Geschädigte lange leiden. Interessierte können sich am Infostand durch einen Experten beraten lassen. Ein Vertreter der Kreispolizeibehörde ist am Donnerstag, 27.10.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr mit seinem Infostand im Foyer des Legdener Rathauses vor Ort und berät in Sachen Einbruchschutz und geht individuell auf Fragen ein.

Weitere Informationen auch unter: www.riegelvor.nrw.de

Rubrik
Beratung

Veranstaltungsort
Rathaus, Legden
Veranstalter
Kreispolizeibehörde Borken
Ansprechpartner: Herr Brünenberg
Kontaktdaten
Telefon: 02861 900-5507
Homepage: www.riegelvor.nrw.de
zurück

Infobereich

Ansprechpartner