Gemeinde Legden

Kopfbereich / Header

Bebauungsplan - Industriepark A 31 Legden Ahaus - Abschnitt 2

Das Plangebiet liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Legden unmittelbar an der A 31 in Höhe der Autobahnanschlussstelle Legden/Ahaus (Gemarkung Legden, Flur 41 tlw.) zwischen der B 474 und der Eisenbahnstrecke Dortmund - Lünen - Enschede.

Gegenstand der Planung ist die Erweiterung des Industrieparks A 31 Legden Ahaus.

Geltungsbereich anzeigenGeltungsbereich anzeigen

Planungsbeteiligung

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Industriepark A 31 Legden Ahaus hat am 31.01.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes - Industriepark A 31 Legden Ahaus - Abschnitt 2 beschlossen.

Die Unterlagen der Planung liegen gem. § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit

vom 18.07.2019 bis einschl. 30.08.2019

  1. im Rathaus der Gemeinde Legden, Zimmer 23, Amtshausstraße 1, 48739 Legden, während der nachfolgenden Dienststunden
    montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    dienstags von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    donnerstags von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  2. im Foyer des Bauamtes im Rathaus der  Stadt Ahaus, Rathausplatz 1, 48683 Ahaus, während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen während der o. a. Dienststunden im Rathaus der Gemeinde Legden bzw. während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses der Stadt Ahaus abgegeben werden.

Die Verfahrensunterlagen können während der Auslegungsfrist ergänzend im Internet unter http://www.o-sp.de/ahaus/bauleitplanung/index_allgemein.php eingesehen werden. Hierüber ist auch die Abgabe einer Stellungnahme möglich.

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

31.01.2018Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
12.04.2018Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
20.04.2018 bis 22.05.2018Frühzeitige Bürgerbeteiligung und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 1 BauGB bzw. § 4 (1) BauGB
10.07.2019Bekanntmachung der Auslegung gem. § 3 Abs. 2 Satz 3 BauGB
18.07.2019 bis 30.08.2019Öffentliche Auslegung des Planentwurfs gem. § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB
zurück

Infobereich

Ansprechpartner

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner